Kontaktinfos einblenden Kontaktinfos ausblenden
  • Partnerschaftlich

    Dr. Robert Miller und DDr. Felix Bayer - zwei Zahnarztgenerationen im Schulterschluss. Für eine erfolgreiche aktive und lösungsorientierte Zahnmedizien von morgen.

Der Zukunft verpflichtet

 

Jobsharing Partner


Auch unsere neue Patienten-Generation hat Anspruch auf eine beste Versorgung.

Ich freue mich, Sie meine Patientinnen und Patienten an dieser Stelle zu informieren, dass mein Kollege Hr. DDr. Felix Bayer als Zahnarzt und Jobsharing Partner in unserer Ordination gemeinsam mit mir für Sie im Einsatz ist. Herr DDr. Bayer hat in Innsbruck Medizin und Zahnmedizin studiert. Anschließend arbeitete er eineinhalb Jahre als Zahnarzt in Wien.

Seit Februar 2021 bereichert DDr. Bayer unser großartiges Ordinationsteam und stellt seine fundierten Fähigkeiten insbesondere in der Füllungstherapie, Wurzelbehandlung und der behutsamen Versorgung unserer jüngsten Patienten - in der verantwortungsvollen Kinderzahnheilkunde - unter Beweis.

Darüber hinaus wächst DDr. Bayer neben mir in alle übrigen Teilbereiche und Methoden der moderen Zahnmedizin hinein, welche wir seit Anbeginn unserer Ordination mit inzwischen über 32 Jahren aktiver Praxis und klinischer Erfahrung im Dienste unserer Patienten perfektioniert haben.

Durch die Mitarbeit DDr. Bayers können wir unser Versorgungsangebot für Sie - unsere Patientinnen und Patienten - nachhaltig erweitern. So steht Ihnen zur persönlichen Abklärung von Akutbeschwerden unser neues Schmerztelefon zur Verfügung.

ZUM SCHMERZTELEFON

Vita  -  DDr. Felix Bayer

 

2008  |  Matura am Georg von Peuerbach Gymnasium in Linz

2016  |  Doktor der gesamten Heilkunde an der Uniklinik Innsbruck

2019  |  Doktor der Zahnheilkunde an der Uniklinik Innsbruck

2020  |  Angestellter Zahnarzt an der ÖGK in Wien

2020  |  Jobsharing in der Praxis DDr. Christian Schraml in Wien

2021  |  Jobsharing in der Praxis Dr. Robert Miller in Bad Goisern

Neue Service-HOTLINE

Unser Schmerztelefon für Sie


Bei Schmerzen und Akutbeschwerden stehen wir Ihnen auch außerhalb unserer regulären Ordinationszeiten wochentags von Montag bis Freitag jeweils von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr telefonisch zur Verfügung:
 

Tel. + 43 / 660 / 96 756 96

Sollten wir Ihren Anruf während einer Behandlung einmal nicht direkt entgegennehmen können,
hinterlassen Sie uns bitte Ihren Namen mit Telefonnummer sowie Ihr akutes Anliegen.
Wir rufen Sie ehest möglich persönlich zurück!


In der Nacht von 20:00 bis 8:00 Uhr sowie an Wochenenden wählen Sie bitte den regionalen
hausärztlichen Notdienst  unter  » 141  oder  nötigenfalls den Notruf unter  » 144 .

www.roteskreuz.at