Kontaktinfos einblenden Kontaktinfos ausblenden
  • Älterwerden mit Biss

    Unsere Ordination bietet ein umfangreiches Leistungsspektrum zur optimalen und leistbaren Versorgung. Auch die meisten Versicherungsanstalten unterstützen inzwischen einen hochwertigen Zahnersatz.

Für mehr Lebensqualität bis ins Hohe Alter

 

Alterszahnheilkunde


und prophylaktische Maßnahmen für den Zahn- bzw. Knochenerhalt

Durch die Zunahme der Lebenserwartung hat sich auch die Zahnheilkunde in diesem Bereich massiv verändert.

Wurden früher Teilprothesen aus Kunststoff oder Metall mit Klammern und Vollprothesen "akzeptiert", ist es heute für viele ältere Menschen ein Anliegen und Ziel, ihre Kaufkraft mit einer gut verankerten Prothese zu steigern und ihr Aussehen zu verbessern.

Dadurch ist es möglich, die Nahrung so zu zerkleinern, dass auch die Nahrungsbestandteile vom Darm aufgenommen werden und Mangelerscheinungen vermieden werden können.

Ein gut sitzender und funktioneller Zahnersatz ist auch eine wichtige Voraussetzung für eine zufriedenstellende Teilnahme am sozialen Leben.

Unsere Aufgabe besteht auch darin, abzuschätzen wie unsere Patienten ihren Zahnersatz reinigen und pflegen können. Manchmal ist es auch notwendig, dass Angehörige oder Pflegekräfte diese Aufgaben übernehmen, entweder noch im Mund oder außerhalb. Hier gilt es, 10 bis 15 Jahre in die Zukunft zu schauen.

Viele Versicherungsanstalten haben diese Notwendigkeit erkannt und unterstützen finanziell einen hochwertigen Zahnersatz.

Durch unterstützende, prophylaktische Maßnahmen in der Ordination stellen wir eine langfristige Tragedauer des Ersatzes sicher.

Aus all diesen Gründen haben wir im Rahmen der Alterszahnheilkunde in unserer Praxis ein umfangreiches Leistungsspektrum zur optimalen Versorgung und für mehr Lebensqualität entwickelt.